FANDOM


Sigourney Weaver ist eine US-amerikanische Schauspielerin. Bekannt wurde sie durch die Rolle im Ridley Scoot Film Alien.

LebenBearbeiten

Sigourney Weaver wurde am 8. Oktober 1949 in New York geboren. Die Ausbildung genoss sie an Privatschulen in Manhattan und machte schließlich 1971 an der Stanford University ihren Englisch Abschluss, bevor sie sich an der Yale School of Drama einschrieb, verbrachte sie einige Zeit in Israel und lebte dort in einer Kibbutz Gemeinschaft. Nach dem Ende ihrer Schauspiel-Ausbildung spielt Sigourney Weaver Theater am Broadway. Anfangs ist sie nur die Zweitbesetzung neben Stars wie Ingrid Bergman und dreht nebenbei Werbespots. Mitte der 70er Jahre war Sigourney Weaver in der Seifenoper Somerset zu sehen und feierte kurz darauf ihr sechs-sekündiges Leinwanddebüt in "Der Stadtneurotiker", der große Durchbruch folgte jedoch nur zwei Jahre später in Ridley Scotts Science-Fiction Thriller "Alien". Darin spielte sie die Hauptrolle, die ursprünglich für männlichen Darsteller ausgelegt war. Privat ist sie mit den Regisseur Jim Simpson verheiratet. Das Paar hat eine gemeinsame Tochter namens Charlotte Simpson.

FilmografieBearbeiten

FilmeBearbeiten

Jahr Titel Originaltitel Rolle
1977 Der Stadtneurotiker Annie Hall Alvys Date
1979 Alien - Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt Alien Ellen Ripley
1982 Ein Jahr in der Hölle The Year of Living Dangerously Jill Bryant
1984 Ghostbusters - Die Geisterjäger Ghostbusters Dana Barrett
1985 Eine Frau zum Verlieben Une femme ou deux Jessica Fitzgerald
1986 Aliens - Die Rückkehr Aliens Ellen Ripley
1986 Half Moon Street Half Moon Street Dr. Lauren Slaughter
1988 Die Waffen der Frauen Working Girl Katharine Parker
1988 Gorillas im Nebel Gorillas in the Mist: The Story of Dian Fossey Dian Fossey
1989 Ghostbusters II Ghostbusters II Dana Barrett
1992 Alien³ Alien³ Ellen Ripley
1992 1492 - Die Eroberung des Paradieses 1492: Conquest of Paradise Königin Isabella
1993 Dave Dave Ellen Mitchell
1994 Der Tod und das Mädchen Death and the Maiden Paulina Escobar
1995 Jeffrey Jeffrey Debra Moorhouse
1995 Copykill Copycat Helen Hudson
1997 Schneewittchen Snow White: A Tale of Terror Claudia Hoffman
1997 Der Eissturm The Ice Storm Janey Carver
1997 Alien – Die Wiedergeburt Alien: Resurrection Ellen Ripley
1999 Unschuldig verfolgt A Map of the World Alice Goodwin
1999 Galaxy Quest - Planlos durchs Weltall Galaxy Quest Gwen DeMarco / Lt. Tawny Madison
2001 Heartbreakers - Achtung: Scharfe Kurven! Max Conners
2002 Alle lieben Oscar Tadpole Eve Grubman
2003 Das Geheimnis von Green Lake Holes Warden Louise Walker
2004 The Village - Das Dorf The Village Alice Hunt
2004 Imaginary Heroes Imaginary Heroes Sandy Travis
2005 Der Geschmack von Schnee Snow Cake Linda
2006 Kaltes Blut - Auf den Spuren von Truman Capote Infamous Babe Paley
2006 The TV Set The TV Set Lenny
2007 Es war k’einmal im Märchenland Happily N'Ever After Frida
2007 Das Mädchen im Park The Girl in the Park Julia Sandburg
2008 8 Blickwinkel Vantage Point Rex Brooks
2008 Angedreht Be Kind Rewind Frau Lawson
2008 Baby Mama Baby Mama Chaffee Bicknell
2009 Avatar – Aufbruch nach Pandora Avatar Dr. Grace Augustine
2009 Prayers for Bobby Prayers for Bobby Mary Griffith
2010 Du schon wieder You Again Tante Ramona Clark
2011 Paul - Ein Alien auf der Flucht Paul Big Boss
2011 Willkommen in Cedar Rapids Cedar Rapids Marcy Vanderhei
2011 Atemlos - Gefährliche Wahrheit Abduction Dr. Bennett
2011 Rampart - Cop außer Kontrolle Rampart Joan Confrey
2012 The Cabin in the Woods The Cabin in the Woods Die Chefin
2012 The Cold Light of Day The Cold Light of Day Jean Carrack
2012 Red Lights Red Lights Margaret Matheson
2012 Vamps - Dating mit Biss Vamps Cisserus
2014 Exodus: Götter und Könige Exodus Tuya
2015 Chappie Chappie Michelle Bradley

AuszeichnungenBearbeiten

OscarsBearbeiten

Jahr Kategorie Ergebnis
1987 Beste Hauptdarstellerin in Aliens – Die Rückkehr Nominiert
1989 Beste Hauptdarstellerin in Gorillas im Nebel Nominiert
1989 Beste Nebendarstellerin in Die Waffen der Frauen

Golden Globe AwardsBearbeiten

Jahr Kategorie Ergebnis
1986 Beste Hauptdarstellerin in einem Drama Aliens – Die Rückkehr Nominiert
1988 Beste Hauptdarstellerin in einem Drama Gorillas im Nebel Gewonnen
1988 Beste Nebendarstellerin in Die Waffen der Frauen Gewonnen
1997 Beste Nebendarstellerin in Der Eissturm Nominiert
1999 Beste Hauptdarstellerin in einem Drama Unschuldig verfolgt Nominiert
2010 Beste Hauptdarstellerin in Prayers for Bobby Nominirt

Saturn AwardsBearbeiten

Jahr Kategorie Ergebnis
1980 Beste Hauptdarstellerin in Alien – Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt Nominirt
1987 Beste Hauptdarstellerin in Aliens – Die Rückkehr Gewonnen
1993 Beste Hauptdarstellerin in Alien 3 Nominirt
1998 beste Hauptdarstellerin in Alien – Die Wiedergeburt Nominirt
2000 Beste Hauptdarstellerin in Galaxy Quest Nominirt

JupiterBearbeiten

Jahr Kategorie Ergebnis
1999 Walk of Shame Gewonnen